Zoneneinteilung Sportgelände

Zone 1: Spielfeld/Innenraum

  • Gestattete Personengruppen in Zone:
    Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Funktionsteams, Sanitäts- und Ordnungsdienst, Hygienebeauftragter
     
  • Registrierung der o.g. Personen erfolgt über den Spielbericht.

  • Das Spielfeld wird von den Mannschaften zeitversetzt betreten.

  • Die Mannschaften machen sich in den zugeteilten Aufwärmbereichen warm.

 

Zone 2: Umkleidebereich

  • Gestattete Personengruppen in Zone:
    Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Funktionsteams, Hygienebeauftragter

 

  • Nutzung nur unter Einhaltung der Abstandsregelung.

  • In sämtlichen Innenbereichen wird dringend empfohlen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

  • Schilder mit Verhaltens-hinweisen für Spieler sind im Umkleidebereich angebracht.

 

Zone 3: Zuschauerbereich

  • Der Zuschauerbereich wird über den definierten Eingang betreten und den definierten Ausgang verlassen.

  • Die max. Anzahl an Zuschauern richtet sich nach den aktuellen Verordnungen.

  • Im Eingangsbereich werden zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten gemÄ? CoronaVO §6 die Kontaktdaten der anwesenden Zuschauer erfasst. 

  • Auf dem Gelände sind die Zuschauer selbst für die Einhaltung der Mindest-abstands- regeln verantwortlich.

  • Die Zuschauer finden sich in den ihnen zugewiesenen Bereichen ein.

  • Schilder mit Verhaltens-hinweisen für Zuschauer sind auf dem Sportgelände angebracht.